Aktion „Seepferdchen“

Die Aktion „Seepferdchen“, ein Projekt des Kinderhilfsvereins „business for kids“,
Kindern von 5 bis 11 Jahren das Schwimmen beizubringen, findet weitere Unterstützer.

Thomas Rätzke, Geschäftsführer Umweltdruckhaus Hannover und Wolfgang Stoltmann, Geschäftsführer GfV Gesellschaft für VerkehrsMedien haben mit  Werbeflächen an Linienbussen, verteilt in der Region Hannover, diese sinnvolle Alternative, tatkräftig Hilfe zu leisten, aufgegriffen und werben so für die Ziele des Vereins.

Wer mehr erfahren möchte, kann sich im Internet unter www.business-for-kids.de darüber hinaus  informieren.